Herzlich Willkommen auf der Homepage der Helen-Keller-Schule

Aktuelles:

ADVENTSBASAR IN DER HELEN-KELLER-SCHULE

 

Am Dienstag, den 04.12.2018

von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Turnhalle der Helen-Keller-Schule

"ALLES RUND UMS KIND, DEKOARTIKEL, HAUSHALTSWAREN UND VIELES MEHR!"

 

Super Ware zu kleinen Preisen (ab 50 ct).

Der Erlös kommt der Reit-AG der Helen-Keller-Schule zu Gute.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

(Kuchen, Kaffee, Saft für 1€)


Neues Schulprogramm

Die Gremien der HKS haben zum gerade begonnenen Schuljahr ein neues Schulprogramm beschlossen. Dieses Schulprogramm finden Sie im Bereich Schulprofil - Schulprogramm und auch im Bereich Downloads.

Das Schuljahr 2018/19 hat begonnen

Rückschau Adventsbasar

An der HKS fand, wie mittlerweile in jedem Jahr, in der Vorweihnachtszeit der Adventsbasar statt. Auch dieses Jahr war es dank des unermüdlichen Einsatzes von Frau Müller-Tsifoglou, der Hilfe von vielen Schülern Kollegen und unserer beiden Hausmeister, sowie zahlloser Spenden für den Basar wieder eine tolle Veranstaltung. Umsatztechneisch war es sogar das beste bisher erzielte Ergebnis.Der Basar ermöglicht uns einerseits das heiltherapeutische Reiten an unserer Schule zu unterstützen und gleichzeitig einen intensiven Kontakt mit unserer Schulumwelt herzustellen, so waren auch in diesem Jahr wieder viele Klassen anderer Schulen auf der Suche nach Schnäppchen auf unserem Basar. Und auch Familien aus der Nachbarschaft der Schule besuchen den Basar mittlerweile regelmäßig.

 

Vielen Dank an alle Helfer und Besucher!

Besuch des Festhallenreitturniers in Frankfurt

 

In diesem Jahr waren die Schüler unserer Reit –AG „Rund um´s Pferd“ zum Frankfurter Festhallen-Reitturnier eingeladen. Die Eintrittskarten dazu wurden vom Pferdesportverband Hessen e.V. gesponsert.

 

Bereits die Fahrt nach Frankfurt brachte so manchen unserer Schüler zum Staunen. Passend zur Weihnachtszeit war das Messegelände geschmückt. In den Farben Lila und Gold erstrahlten die Hallen von innen.

 

Neben prominenten Reitern mit ihren Pferden aus der ganzen Welt gab es auch Teilnehmer aus der heimischen Region zu sehen. Die Schüler konnten Dressurwettbewerbe sowie Musikreitvorführungen erleben. Uns wurde auch eine Backstage-Führung durch den Stallbereich ermöglicht. So konnten wir die riesigen Pferdetransporter, Abreitplätze, Stallungen und VIP-Bereiche kennenlernen.

Der gesamte Vormittag erwies sich als gelungenes Erlebnis für unsere Schüler. Gerne im nächsten Jahr wieder.

ADVENTSBASAR IN DER HELEN-KELLER-SCHULE

 

Am Dienstag, den 28.11.2017

von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr in der Turnhalle der Helen-Keller-Schule

"ALLES RUND UMS KIND, DEKOARTIKEL, HAUSHALTSWAREN UND VIELES MEHR!"

 

Super Ware zu kleinen Preisen (ab 50 ct).

Der Erlös kommt der Reit-AG der Helen-Keller-Schule zu Gute.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

(Kuchen, Kaffee, Saft für 1€)


Fußballer der HKS werden 2. bei Turnier in Dreieich

Unsere Fußballer sind bei einem Freundschaftsturnier in Dreieich nur aufgrund eines um ein Tor schlechteren Torverhältnisses ganz knapp am 1. Platz vorbeigeschrammt. Spielerisch war die Mannschaft aber die beste im Turnier. Auch präsentierten sich die Schüler bis auf 2 Ausnahmen durchweg als Mannschaft, in der einer dem/der anderen hilft. Auf dieser Leistung lässt wollen wir aufbauen und im Frühjahr beim Turnier im Rahmen "Jugend trainiert für Olympia" angreifen. Die Schule ist stolz auf eure gezeigten Leistungen!

Fahrradprüfung in der Klasse 4/5 der HKS

In der Klasse 4/5 fand in der Woche vom 23.-27.10.2017 die Fahrradprüfung in Zusammenarbeit mit der Jugendverkehrspolizei Offenbach statt.

Alle Beteiligten hatten viel Spaß an der Arbeit rund ums Fahrrad, dazu war es sehr lehrreich und wir hatten die meiste Zeit sogar Glück mit dem Wetter.

Vielen Dank an dieser Stelle an die Jugendverkehrspolizei Offenbach für die gute Arbeit!

Termine im Schuljahr 2017/18

Die Jahresübersicht für die Termine im Schuljahr 2017/18 der Helen-Keller-Schule ist jetzt verfügbar.

Das neue Schuljahr hat begonnen!

Auch an der Helen-Keller-Schule hat das neue Schuljahr begonnen, neue Schüler der Hauptstufe kamen bereits am 1. Schultag in ihre neuen Klassen, für neue Schüler der Grund und Mittelstufe gab es dagegen am Mittwoch eine kleine, aber feine Einschulungsfeier.

Ausflug der Hauptstufe in den Holiday Park

Kurz vor den Ferien war es wieder einmal soweit, der mittlerweile zur schulischen Tradtition gewordene Ausflug in den Holiday Park wurde in die Tat umgesetzt.

Das Geld für den Bus, der die Hauptstufe in den Park bringt, wird dabei stets von der Hauuptstufe selbst durch den Schulkiosk und den Verkauf belegter Brötchen im Lehrerzimmer erwirtschaftet.

Alle hatten bei dem Ausflug sehr viel Spaß, zumindest solange das Wetter mitspielte (gegen Ende unserer Zeit im Park brach leider ein ziemliches Gewitter los, so dass wir auf dem Weg zurück zum Bus ziemlich nass wurden). Insgesamt war es ein sehr schöner Ausflug mit viel Spaß für alle Beteiligten.

Fasching - Groß für Klein

Das zweite Jahr in Folge hat die Klasse 9 der Helen-Keller-Schule die Planung und die Ausrichtung der Faschingsfeier für die Grundstufe übernommen. Es war für alle Beteiligten wieder ein sehr schönes Fest.

Der Adventsbasar - eine Erfolgsgeschichte

Auch in diesem Jahr war der Adventsbasar wieder sehr gut besucht. So nutzten viel Schüler und Lehrer der Helen-Keller-Schule die Gelegenheit um Schnäppchen zu machen, aber auch viele Klassen anderer Dietzenbacher Schulen kamen, um sich das Angebot auf dem Basar anzuschauen.

Die Klasse 9 der Helen-Keller-Schule betreute darüber hinaus das "Basar-Café" und sorgte mit großem Einsatz dafür, dass niemand Hunger, oder Durst leiden musste.

 

Aktualisierung der Homepage

In den nächsten Wochen wird der Inhalt dieser Homepage grundlegend überarbeitet und aktualisiert. In dieser Zeit kann es sein, dass einige Teile der Seite nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Adventsbasar an der Helen-Keller-Schule am 08.12.2015 von 09 Uhr bis 13 Uhr

Es ist wieder soweit.

 

Bereits zum 8.Mal findet unser Adventsbasar an der Helen-Keller-Schule statt. Der Erlös geht zugunsten der Reit-AG „Rund ums Pferd“.

Für kleines Geld gibt es hier in der Zeit von 9:00 Uhr bis 13:30 Uhr ein überwältigendes Angebot von Haushaltswaren, Dekoartikeln, Weihnachtsartikeln sowie „Alles rund ums Kind“.

 

Auch für das leibliche Wohl ist an diesem Tag gesorgt, dank der Kuchen- und Getränkespenden des Lehrerkollegiums. Weihnachtliche Hintergrundmusik und Dekoration, von Schülern gebastelt, sollen alle Gäste auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen.

 

Wir alle freuen uns auf Ihr Kommen!

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Mitglied im Förderverein der Helen-Keller-Schule!

Öffentliche Mittel werden immer knapper. Wir können diese Finanzmisere nicht beheben, jedoch an manchen Stellen mit etwas gutem Willen und Engagement "lindern".

Deshalb wurde 1997 der "Förderverein der Helen-Keller-Schule" von Eltern, Lehrern und Schulleitung gegründet.

 

Zur genaueren Beschreibung der Tätigkeiten des Fördervereins und zur Beitrittserklärung gelangen Sie hier.

Ein Interview mit einem Schüler zu seiner Schulzeit an der HKS

Ich kam in der 7. Klasse an die HKS. Zuerst fand ich es ganz schrecklich, hierher kommen zu müssen. Aber nach einiger Zeit merkte ich, dass es hier doch nicht so schlecht ist. Ich habe dieses Jahr meinen qualifizierten Hauptschulabschluss gemacht und eine super Lehrstelle bekommen. Dabei hat mir die Helen-Keller-Schule geholfen. Die Lehrer haben hier viel Zeit für die Schüler  und helfen ihnen sehr bei der Berufsvorbereitung. Jetzt am Ende meiner Schulzeit kann ich sagen, "dass es Luxus war, hiergewesen zu sein."

 

Das Interview führte Frau Roth-Sommer

Unsere Schule aus unterschiedlichen Blickwinkeln